Wie funktioniert das mit dem Licht? Weshalb wird eine Glühlampe heiß, wenn sie brennt? Kann man Strom auch in Tüten kaufen? Besonders für Kinder ist die Sache mit der Elektrizität schwer zu verstehen. Deshalb hält E.ON Mitte für Grundschulen ein anschauliches Konzept bereit, das unter anderem diese Fragen beantwortet. Das Paket führt auf spielerische Weise an das Thema Strom heran.

Im Heft „Glühbert, Wolfram und TurBiene entdecken die Geheimnisse der Elektrizität“ benötigen die drei Protagonisten die Hilfe der jungen Leser, um ihr Spielhaus beleuchten zu können. Klar gegliederte Arbeitsaufträge, zum Beispiel das Bauen eines Stromkreises, wechseln in dieser Publikation mit witzig-lehrreichen Comicgeschichten. Das Heft gibt es jetzt in einer vollständig überarbeiteten und erweiterten Version.

Grundschulen im Netzgebiet der E.ON Mitte AG können kostenlos pro Klasse ein Set anfordern, das aus Heften in Schüleranzahl und einem Bastel-Haus mit Beleuchtungsset besteht.
Das Paket ist für Kinder des dritten und vierten Schuljahres empfohlen.